Jahreshauptversammlung

Generalversammlung

 

Die diesjährige Generalversammlung wurde wie alle unsere Versammlungen im Vereinslokal im Flugplatzrestaurant in Hohenems abgehalten.

Begrüßung

Obmann Troy Pascal bergrüßte die anwesenden Vereinsmitglieder (29 Mitglieder von 57) und bedankte sich für ihr Kommen.

Er ging auch gleich zum 2. Punkt über.

 Der Jahresrückblick des Obmannes: Dieser berichtete über die Ein- bzw. Austritte während des Vereinsjahres 2013 und ließ das Jahr 2013 noch einmal Revue passieren, wie Vereinsabende, Ausflug nach Tirol, Grillabend beim Güfel, Vortrag über die Fiji Inseln von Frau Schwarz oder wie zuletzt beim Weihnachtshock. Er bemängelte aber auch das Interesse der Mitglieder bei den verschiedenen Veranstaltungen und übergab dann das Wort an Vizeobmann Gregotsch Peter der mit Punkt 3 weiter machte.

Vorschau auf das Vereinsjahr 2014

Peter gab einen Einblick über das kommende Jahr 2014 wie zum Beispiel:

  • Beckenvorstellung der Mitglieder Juli Manfred und Nesensohn Günter.
  • Diskussionsabend „Plagegeister im Aquarium.
  • Vortrag von Frau Elena Schwarz zum Thema „Falterfische„.
  • oder einen Vortrag über LED Lampen.
  • Jesacher Jürgen wird sein neu eingerichtetes Becken vorstellen.
  • Sommer Fest.
  • 2 Tagesausflug nach Tirol (St. Sigmund).
  • Börse und Diskussionsabend.
  • Nikolausabend.

Auch auf die Sitzordnung kam Peter zu sprechen und meinte, dass man die ändern würde, damit die Mitglieder besser miteinander diskutieren können.

Er berichtete auch, dass im Herbst ein Meerwasseraquarium Einsteigerkurs stattfinden würde.

Zum Abschluss bedankte sich Peter noch für die Aufmerksamkeit und wünschte allen einen guten Erfolg im neuen Jahr.

Dann übernahm der Kassier das Wort.

Bericht des Kassiers: Schuster Leopold berichtete über die Finanzen des Vereins, die sehr gut ausgefallen sind. Er wurde auch einstimmig entlastet und die Kassaprüfer Scherer Hermann und Nolte Oliver würdigten auch die genaue Buchführung von Leopold.

Allfälliges

Unter Allfälliges übernahm der Ehrenpräsident Böckle Werner das Wort und dankte dem Vorstand für die im abgelaufenen Jahr erbrachten Leistungen und bat dafür um einen Applaus.

Schlusswort des Obmanns

Obmann Troy Pascal bedankte sich noch bei allen für ihr Kommen und beim Vorstand für ihren Einsatz um den Verein und brachte auch noch den Wunsch an, dass sich die Vereinsmitglieder bei den verschiedenen Veranstaltungen mehr beteiligen sollten. Pascal bedankte sich auch beim Restaurantteam für die gute Bewirtung.

Pascal wünschte allen noch ein erfolgreiches Jahr 2014 und beendete die Generalversammlung.

Bilder

 

 

 

 

 

 

Vereinsabend 11.05.2017Besucher Vortrag 09.03.2017Vereinsabend 09.03.2017
Wir werden präsentiert von:

 

 

Bericht Archive
Neueste Beiträge